Deutsch ▼

3D-Datei-Viewer und andere Updates

Datum: Februar 18, 2023

Wir haben einen aktualisierten 3D-Dateibetrachter für alle 3D-Modellanzeigeseiten und auch unsere anderen 2D-zu-3D-Tools erstellt, wo Vorschauen verfügbar sind. Der neue 3D-Dateibetrachter enthält einfache Kamerasteuerungen zum Drehen und Vergrößern/Verkleinern des hochgeladenen 3D-Modells. Zusätzlich zu diesen Steuerelementen gibt es Optionen zum Steuern der Renderfarbe des Modells und es gibt auch einen Drahtmodell-Rendermodus.

3D-Viewer

Ihre Vorschau wird gespeichert

Neben der bereits erwähnten Vorschaukamera und der Anzeigesteuerung gibt es auch eine Schaltfläche Bild speichern, mit der Sie einen Screenshot Ihres 3D-Modells herunterladen und speichern können. Diese Option speichert Ihr 3D-Modell im PNG-Bildformat und ermöglicht es Ihnen mit den standardmäßigen Hintergrundeinstellungen, mit einem transparenten Hintergrund oder einer anderen Farbe zu speichern, die Sie möglicherweise im Viewer mithilfe der Schaltfläche Hintergrundfarbe festlegen.

Andere Aktualisierungen

Neben dem neuen 3D-Viewer waren wir damit beschäftigt, Fehler zu beheben und unsere verschiedenen Konvertierungstools zu verbessern. Hier sind nur einige der vielen Aktualisierungen, die in den letzten Wochen durchgeführt wurden:

  • Das Parsen von OBJ-Dateien ist jetzt zuverlässiger und toleranter gegenüber ungültigen Geometriewerten wie NaN.
  • Die PLY- und PTX-Punktwolkenformate können textformatierte Daten besser analysieren.
  • Alle 3D-Modell-zu-animierten-GIF- und MP4-Konverter haben jetzt die Wahl zwischen 2 Kameramodi: Perspektive und Orthografisch.
  • Einführung eines kompakteren und schnelleren 3D-Dateivorschauformats. Wir haben zuvor das 3MF-Format zum Rendern von 3D-Modellvorschauen im Browser verwendet, dies wurde jetzt durch ein benutzerdefiniertes Binärformat ersetzt. Das bedeutet, dass Vorschauen schneller heruntergeladen und gerendert werden.

© 2024 ImageToStl. Konvertieren Sie Ihre Bilder in 3D-Mesh-Dateien.